•  Mitglied seit 2015
  •  Ausgleich des CO2 Verbrauches gemacht mit Klimaprojektunterstützung
  •  Beitritt als Betrieb Nr. 14 von ganz Vorarlberg

Zehn namhafte Vorarlberger Unternehmen haben Anfang 2015 das Klimaneutralitätsbündnis 2025 gegründet. Das Ziel der Initiative lautet, bis spätestens 2025 alle unternehmerischen Aktivitäten klimaneutral zu stellen. Die Mission ist es, einen aktiven Beitrag zum 2-Grad-Celsius-Ziel der vereinten Nationen zu leisten. Diese Zielvorgabe kann nur mehr eingehalten werden, wenn Organisationen und Unternehmen bereit sind, durch freiwillige Maßnahmen zur Minderung des CO2-Ausstoßes beizutragen.

Die 5 Schritte zur Klimaneutralität:

1. Messen
2. Reduzieren
3. Kompensieren
4. Zertifizieren
5. Kommunizieren

 

Unser Klimaneutralitätsbündnis Beauftragter ist Wolfgang Mathis.

 

Weitere Info's