Gerhard Müller bedankt sich bei Simon Rüdisser und Jürgen Pleschberger für die Unterstützung in der Geschäftsführung.

Begründung der Jury: „Müller Wohnbau überzeugt nicht nur mit seinem nachhaltigen Baukonzept, sondern auch mit dem hohen gesellschaftlichen Engagement und mit den neuen Wegen in der Mitarbeiterführung.“

Wir sind stolz diesen Preis bekommen zu haben und der geht somit an alle Mitarbeiter in unserem Unternehmen.

Gemeinsam sind wir stark und innovativ. „Als Bauunternehmen tragen wir Verantwortung. Für die Mitarbeiter für Ökologie und Ressourcenschonung“. Diesen Weg wollen wir beständig weitergehen.